Censis stellt neue Version 1.4 des CMS.eleven vor

Die neue Version 1.4 des CMS.eleven beinhaltet voll überarbeitete Layouts und viele Workflowverbesserungen. Für die Rahmenschablonen (äußere Layoutemplates) ist nun ein Quelltexteditor enthalten. Der Quellcode kann nun in 3 Bereiche (HTML, CSS, Javascript) aufgeteilt werden. Dies bringt zusätzliche Performance beim Laden der Webseiten des Systems. Einige Neuerungen im SEO Bereich, wie beispielsweise die Unterstützung von Google Sitemaps sind ebenfalls enthalten. Ein One-Click-Backup ermöglicht das Sichern Ihrer gesamten Internetpräsenz in eine Downloadarchivdatei, welche Sie lokal archivieren können. Die Wiederherstellung von Backuparchiven ist ebenfalls auf Klick möglich.



Michael Horn  (23.01.2008)




printmail
Facebook